Wo Fotographie und gute Geschichten auf bunten Nagellack und Make-Up treffen, dort ist die Welt noch in Ordnung

Mittwoch, 6. März 2013

[Challenge #2] Gesamelte Schätze und Zitate im Februar 2013



Gott, bin ich diesen Monat lesetechnisch weit hinter meinen Erwartungen her gewesen. Daher wird es voraussichtlich auch keine Lesestatistik für Februar geben. Zum einen lohnt es sich nicht wirklich wegen 3 Büchern einen Post zu schreiben. Außerdem bin ich am Überlegen wie ich meine Lesestatistik interessanter gestalten kann.
Dass ich wenig gelesene habe heißt nicht das ich keine Schätze entdeckt habe.
Welche ich gefunden habe findet ihr im Folgenden.



"Zufriedenheit und Glück existierten in meinem Leben immer nur höchstens ein paar Augenblicke, dann zeigte sich, dass alles nur ein Traum war. Irgendeinen Haken gab es immer. Etwas, das im Verborgenen lauerte und nur darauf wartete, hervorzuspringen und alles zu verderben."  
(Day, Sylvia Crossfire. Versuchung. München: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH, 2013.
Position 5681 von 6442 in der Kindle Lese-App)


"Gott, er war es so leid, ein Gefangener seines Körpers zu sein, gehorsam seine Anforderungen zu erfüllen, um nicht in dem brutalen Vergessen zu versinken. Sicher, sein umwerfendes Gesicht und die körperliche Kraft waren schön und gut. Aber beides hätte er liebend gern mit einem dürren, hässlichen Nichtskönner getauscht, wenn er sich dafür etwas Frieden hätte erkaufen können."  
(Ward, J.R. Ewige LiebeMünchen: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH, 2007.
Position 296 von 3277 in der Kindle Lese-App)

"Die Pupille dehnte sich einfach so weit aus, bis von der Iris und dem Weißen nichts mehr zu erkennen war, bis nur mehr ein abgrundtiefes Loch blieb. 
Es war, wie in die Unendlichkeit zu blicken."  
(Ward, J.R. Ewige LiebeMünchen: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH, 2007.
Position 316 von 3277 in der Kindle Lese-App)

"Rhage, diese Frau wurde nicht zu deinem Vergnügen hergebracht, und ist hier nicht das One Eye, Bruder. Also: kein Sex auf dem Flur"  
(Ward, J.R. Ewige LiebeMünchen: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH, 2007.
Position 1074 von 3277 in der Kindle Lese-App)

"In der Alten Sprache flüsterte er: 'Die Worte versagen mir den Dienst, meine Angebetete. Denn kein Laut aus meinem Mund kann deiner würdig sein.'"  
(Ward, J.R. Ewige LiebeMünchen: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH, 2007.
Position 2373 von 3277 in der Kindle Lese-App)

"Mary runzelte die Stirn. Ein Vampirarzt. Da bekam der Begriff Alternative Heilmethoden einen ganz neuen Klang."  
(Ward, J.R. BruderkriegMünchen: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH, 2007.
Position 561 von 3543 in der Kindle Lese-App)


"Mein Zwilling ist kein gebrochener Mensch, er ist ein Wrack. Begreifst du den Unterschied? Wenn etwas gebrochen ist, kann man es vielleicht reparieren. Aber bei einem Wrack bleibt einem nichts übrig , als zu warten, bis man es begraben kann."  
(Ward, J.R. BruderkriegMünchen: Wilhelm Heyne Verlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH, 2007.
Position 2144 von 3543 in der Kindle Lese-App)


Ich hoffe, dass ich im März wieder mehr Elan finden werde. Sowohl zum Lesen als auch zum Bloggen. Vielleicht wird es vermehr Foto-Posts geben, da im Februar zwei neue Objektive den Weg in meine Sammlung gefunden haben. Wenn das Wetter dann endlich besser wird und die Blumen zu sprießen beginnen  müssen die beiden Schätzchen unbedingt zum Einsatz kommen.

Man liest sich hoffentlich bald wieder.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieses Blog durchsuchen

Meine lieben Leser

Email

Follow by

Follow on Bloglovin


Zurzeit lese ich

Nachtjagd


Jennifer's favorite books »

2013 Reading Challenge

2013 Reading Challenge
Leafea has read 0 books toward her goal of 50 books.
hide

Mein Instagram

Gezwitschertes