Wo Fotographie und gute Geschichten auf bunten Nagellack und Make-Up treffen, dort ist die Welt noch in Ordnung

Montag, 10. Juni 2013

[New In #6] Nagellack Großeinkauf die Zweite - Kiko 619, 620, 621


Nachdem es gestern also kleines Intermezzo mal wieder ein Foto von mir gab, geht es heute mit der Vorstellung meiner Neuzugänge im Nagellackregal weiter. Am Samstag stellte ich euch ja bereits drei Sandlacke von Kiko vor. Diesmal geht es nun um die metallischen Kollegen.
Aber seht selbst.





620 Lavender ist, wie der Name erahnen lässt, ein helles violett. Ein wenig erinnert er mich an den Nothing else Metals von Essie. Allerdings wirkt er auf mich ein wenig satter und vielleicht auch dunkler. Eventuell schreibe ich noch einen Vergleich zu den beiden Lacken. Wobei der Essie-Lack ja limitiert war und somit nur noch sehr schwer zu bekommen ist. Auch beim Kiko-lack bin ich mir nicht sicher wie lang er noch im Handel erhältlich sein wird.


619 Red Peony ist ein schönes metallisches rot, welches nicht sofort an Kupfer bzw. Bronze erinnert.


621 Violet. Auch hier ist der Name Programm. Dieser Lack ist etwas dunkler und auch bläulicher als sein Kumpel Lavender.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieses Blog durchsuchen

Meine lieben Leser

Email

Follow by

Follow on Bloglovin


Zurzeit lese ich

Nachtjagd


Jennifer's favorite books »

2013 Reading Challenge

2013 Reading Challenge
Leafea has read 0 books toward her goal of 50 books.
hide

Mein Instagram

Gezwitschertes